Bürogebäude Am Steinberg 35-37



3 Büroeinheiten mit insgesamt 800 qm Bürofläche

Unser Büro wurde 2011 mit den Architektenleistungen für den Umbau und die Erweiterung des bestehenden, dreigeschossigen Bürogebäudes beauftragt. Durch den Abriß des im Norden an den Bestandsbau anschließenden Elektrogroßhandels mußte eine neue dreigeschossige Fassade für das dahinter entstehende Wohngebiet geschaffen werden. Der Neubauteil steht wie ein Bilderrahmen vor dem Altbestand und bildet einen spannungsreichen Kontrast zum Klinkerbau des frühen 20.sten Jahrhundert.

Die Sanierung stellte hohe Anforderungen an den Brand- und Schallschutz, da der Altbau als Holzrahmenbau mit Ziegelausfachungen erstellt worden war.

Nutzfläche 800 qm

Umbauter Raum 3.700 cbm