Betreutes Wohnen auf der Dünner Straße, Mönchengladbach



Im Erdgeschoß des Wohn- und Geschäftshauses richtete die Arbeiterwohlfahrt eine Sozialstation ein. Zusätzlich wurde ein Ladenlokal mit 100qm Fläche geplant. In den Obergeschossen wurden eine betreute Wohngruppe mit 4 Kleinappartments und 4 Altenwohnungen barrierefrei errichtet.

Das Gebäude wurde im Programm "Ökologisch und Energiesparend bauen"
als Energiesparhaus 60 gefördert